Straßenbahn in Frankreich - Paris, Linie T3

Die Linie T3 ist die erste innerhalb der eigentlichen Pariser Stadtgrenzen. Sie folgt dem "Boulevard des Maréchaux", einer ringförmigen Straße etwa entlang Stadtgrenze. Parallel zu diesem Boulevard liegt die Ringbahn "Petite Ceinture", die seit Jahrzehnten nicht mehr im Personenverkehr befahren wird. Ursprünglich hätte die neue Tramway auf dieser Bahntrasse verkehren sollen, man entschied sich aber zu einer Führung im Niveau, um den Fahrgästen bessere Zugangsmöglichkeiten zu bieten. Das Ergebnis ist eine typische französische Straßenbahntrasse, von der man im deutschsprachigen Raum nur träumen kann: Der Autoverkehr wurde wie üblich stark reduziert, die ganze Straße komplett neu gestaltet, etliche Bäume neu gepflanzt. Rasengleis und elegante Haltestellen sind selbstverständlich.

Der erwartete Erfolg hat sich eingestellt: heute ist es neben der Budapester Linie 4/6 die am stärksten genutzte Straßenbahnlinie Europas. Auffällig ist vor allem der starke Verkehr auch an Sonntagen.


Bild oben links: die Straßenbahn ersetzt die bisherige Buslinie "PC", die bisher in drei Teilstrecken ganz Paris umrundete. Ende 2006 wurde die erste Etappe eröffnet, inzwischen sind die beiden Äste T3a und T3b in Betrieb; eine weitere Verlängerung im Norden wird Ende 2018 eröffnet. Als Prestigeprojekt ist die Linie hochwertig gestaltet, vor allem an der T3b (untere drei Bilder) gibt es sehr schöne Stellen. Eine Verlängerung im Südwesten ist vom dortigen "noblen" 16. Arrondisment allerdings nicht gewünscht, dort verkehrt ja auch die RER C auf einer Teilstrecke der alten Gürtelbahn; es ist aber anzunehmen, dass der Ring trotzdem in fernerer Zukunft vollendet wird.

Der Plan zeigt den Zustand 2017. Bei Porte de Vincennes ist der Bruchpunkt der beiden Linien, nicht ganz geschickt - eine sechsspurige Straße liegt zwischen den beiden Endstellen.

Der Link zum aktuellen Verlängerungsprojekt (Kosten ca 104 mio Euro):

T3 Porte de la Chapelle - Porte d'Asnieres

Artikel in www.20minutes.fr


Alle Viennaslide-Fotos zum Bau der Linie T3

Alle Viennaslide-Fotos zur T3
(der südliche Teil des Ringes)

Alle Viennaslide-Fotos zur T3bis
(der östliche und nördliche Teil des Ringes)

Zurück zur Übersichtsseite Paris

zur Startseite / Navigationsframe nachladen

Copyright 2010-2017 Harald A. Jahn / www.viennaslide.com
Letzte Änderung: 18.12.2017