Straßenbahn in Frankreich - Paris, Tramexpress T12, Evry - Massy (- Versailles)

Eigentlich hätte die Strecke ursprünglich eine RER-Linie werden sollen, die Kosten für den Ausbau (eine Milliarde Euro) waren wegen zahlreicher Tunnels und der barrierefreien Ausstattung der Stationen aber zu hoch. 2006 wurde das Projekt eingestellt. Die STIF schlug dann eine billigere Straßenbahnlösung vor, wobei die neue Linie einen Teil der bestehenden RER C übernehmen wird.

Teilweise verwendet die Linie die "Grande Ceinture", die große Gürtelbahn, die vor allem dem Güterverkehr dient. Die Baukosten werden auf etwa 553 mio Euro geschätzt. Auf Wunsch der SNCF soll das Projekt von Epinay nach Versailles ausgedehnt werden.

Alle Bilder: Richez Associes, Paris


Die offizielle Website des Projekts

Die Verlängerung nach Versailles auf der Website der STIF

Zurück zur Übersichtsseite Paris

zur Startseite / Navigationsframe nachladen

Copyright 2017 Harald A. Jahn / www.viennaslide.com

Letzte Änderung: 5.12.2017